Glücklicher Hund
Glücklicher Hund

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Inge, Mausi und Rosl (Dienstag, 26. Juni 2018 09:49)

    Hallo Andrea,
    hier sind wir wieder, nun sogar schon zu dritt. Und das haben wir dir zu verdanken: Da unsere süße Maus so ein braves Mädchen wurde, haben wir es gewagt, eine kleine Schwester für sie in unsere Familie aufzunehmen: ROSL. Wie Mausi ist sie uns in kürzester Zeit so sehr an Herz gewachsen, dass wir uns ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen können. Das ist allerdings das einzige, was die beiden gemeinsam haben.
    So brav und zurückhaltend wie Mausi jetzt ist, so frech und abenteuerlustig ist unsre kleine Krawallbürste Rosl. Sie hat die eingespielte Routine gleich mal ordentlich auf den Kopf gestellt. Doch das macht uns keine Angst mehr. Denn bereits nach den ersten Gruppenstunden mit dir haben wir gemerkt, dass auch aus diesem kleinen Energiebündel ein wohl erzogenes Familienmitglied werden kann. Wir lernen nicht nur immer wieder etwas neues dazu, dank dir haben wir auch jede Menge Spaß dabei!
    Und DANKE dafür, dass du die Schnitzeljagd so geplant hast, dass es auch für Fuß- und Kreuzlahme machbar war. Es war so ein schöner Tag, den ich auf keinen Fall missen möchte.
    Ganz liebe Grüße, wir freuen uns auf nächsten Samstag!

  • indi Herbst (Mittwoch, 08. November 2017 16:50)

    Liebe Andrea, Plato und ich sind seit Plato bei uns eingezogen ist bei dir und ganz ehrlich wir werden sicher alt mit dir.
    Du bist nicht nur eine fantastische Trainerin mit Ideen und Lösungen für jedes Thema sondern findest auch für uns Menschen das eine oder andere Wort um uns die Sorge zu nehmen wenn mal was nicht so klappt wie man es sich wünscht.Bei dir geht es nicht nur um den Hund und das "abarbeiten" einer Schulstunde sondern auch um das miteinander, ich bin dankbar und freue mich auf die weiteren Stunden.

  • Sabrina mit Barny (Montag, 24. April 2017 12:20)

    Hallo Andrea,
    anbei einmal vielen lieben Dank, dass wir auch ohne "Schulbesuch" am Gruppenspaziergang teilnehmen können.
    Obwohl wir in Rosenheim wohnen, möchte ich diese monatliche Ereignis nicht missen.
    Gehorsam trainieren, in fremder Umgebung und zwischen einem ganzen Rudel von Hunden ist halt doch immernoch etwas anderes als alleine auf der heimischen Gassiwiese.
    Das ist eine Top-Trainigseinheit, die auch noch Spass macht.
    Viele Grüße aus RO und bis zum nächsten mal.

  • Inge und Mausi (Dienstag, 28. Februar 2017 09:48)

    Liebe Andrea,

    ich habe immer noch Stimmen im Ohr wie z. B. „Das wird nie was mit dem Hund.“ „Wenn ihr die so verzieht, wird die nie auf euch hören.“ „Die tanzt euch doch jetzt schon auf dem Kopf herum!“ … usw. usw.
    Wir haben uns ganz bewusst für einen kleinen Kuschel-Hund entschieden und waren der Annahme, auch den könnte man erziehen. Aber wie? Wirklich nur dadurch, dass nicht mehr geschmust und gekuschelt sondern hart durchgegriffen wird? Das wollten wir nicht.
    Nachdem so manche Versuche – auch in einer anderen Hundeschule – gescheitert sind haben wir uns schon damit abgefunden, einen reinen Leinenhund zu haben.

    Dann haben wir dich gefunden. Du bist nicht nach Schema F vorgegangen, hast keine Liste abgearbeitet. Du hast uns nichts verboten, du hast uns erklärt und an Beispielen nachvollziehbar gemacht, womit wir uns und unserem Hund das Training erleichtern aber auch erschweren können.

    Dank dir haben wir jetzt einen süßen kleinen Kuschel-Hund der sehr wohl auf uns hören kann. Sie genießt ihren Freilauf und es macht so viel mehr Spaß, wenn ich weiß dass ich mich auf sie verlassen kann - auch wenn es immer wieder geübt und in Erinnerung gerufen werden muss. Das machen wir auch mit großer Freude in deiner wöchentlichen Gruppenstunde, auf die wir uns nach wie vor sehr freuen und in den allseits so beliebten monatlichen Gruppenspaziergängen, die für uns immer ein kleines Highlight sind.

    Wir sind dankbar, eine so tolle Trainerin gefunden zu haben!

  • Maria (Mittwoch, 04. Januar 2017 11:47)

    Hallo Andrea,

    heute hatte ich gleich ein erstes tolles Erfolgerlebnis mit Ronni, was ich mit Dir gerne teilen möchte..

    beim Spazieren gehen sind wir gleich einer Katze so nah wie nie zuvor begegnet und ich konnte Ronni abrufen,
    sie kam sofort zurück und setzte sich vor mir hin, auch danach blieb sie bei mir, wenn auch schweren „Herzens“ ihrerseits.

    Das Spazierengehen hat so viel mehr Spaß wieder gemacht. Ich bin innerlich mutiger geworden und zuversichtlich, dass wir Ronni laufen lassen können.
    Auch am Waldrand ;-)
    In den nächsten Tagen ist das Abrufen bei den Mäusen dran. Die scheinen ja keinen Winterschlaf zu machen.

    DANKE dafür. Wir sind guten Mutes und freuen uns sehr, Dich heute getroffen zu haben.

    Dir ein angenehmes Ausklingen lassen vom Jahr 2016..und einen guten Start ins Jahr 2017.

    Wir freuen uns auf das nächste Treffen J

    Herzliche Grüße
    Maria Franka Alexander + Ronni

  • Christine mit Pauli (Samstag, 19. November 2016 00:05)

    Liebe Andrea,
    mündlich habe ich es Dir ja schon öfters gesagt, aber nun kommt es auch mal schriftlich:
    Ich bin sooo glücklich und hätte nie gedacht, daß ich mal so entspannt mit meinem Pauli unterwegs sein kann.

    Mein sehr temperamentvoller, manchmal ein wenig distanzloser ;-) Labrador musste - sobald er etwas Interessantes wie Menschen oder Hunde erspähte - durchstarten und hinrasen. Auch Hundebegegnungen an der Leine waren schwierig, er wollte zu jedem Hund zum spielen oder mal ein Ründchen zusammen flitzen. Er war vor Freude und Begeisterung nicht mehr zu halten, was bei 30 kg geballter Kraft ja auch unmöglich ist - er kam immer zum Ziel und hatte seinen Erfolg. So wurde dieses Verhalten für ihn selbstverständlich. Hinzu kommt, daß ich körperlich stark gehandicapt bin. In meiner Verzweiflung bin ich nur noch Wege mit ihm gegangen, wo wir sicher niemandem begegneten, ich die Gegend überblicken und notfalls entsprechend ausweichen konnte.
    Bis mir eine Bekannte von Dir erzählt hat und wir zu Dir kamen.
    Du hast das mit uns Beiden so gut hingekriegt - bist individuell auf Mensch und Hund eingegangen - mit großem Erfolg: wir können nun entspannt Gassigehen. Bei Hundebegegnungen schaut mein Pauli mich an, entweder ich gebe ihn frei oder er bleibt bei mir und lässt den anderen Hund passieren. Auch Laufenlassen in der Nähe von freilaufenden, spielenden oder trainierenden Hunden ist möglich.
    Mein Pauli hört auf mich, bleibt bei mir und hat dadurch jetzt viel mehr Freiheiten.
    Ich bin so zufrieden, es macht jetzt richtig Spass mit ihm.

    Du bist mit soviel Liebe und Freude bei der Sache, dass wir gerne bei Dir weitermachen und so freuen wir uns jede Woche auf die Gruppenstunde und das Dummytraining mit tollen Hunden und netten Menschen.

    Du bist einfach SPITZE und ich bin froh Dich gefunden zu haben.

  • Inge und Mausi (Sonntag, 06. November 2016 21:05)

    Liebe Andrea, nun trainieren wir schon eine ganze Weile bei dir und es wird Zeit, dir auch hier einmal DANKE zu sagen. Danke für deine unkomplizierte und humorvolle Art, die das Training so entspannt macht. Für deine außerordentliche Kompetenz und die Geduld, mit der es dir gelingt, auch die schweren Fälle (und damit meine ich nicht den Hund) zum Erfolg zu führen. Das wöchentliche Gruppentrainig ist nie langweilig und du berücksichtigst auch hier immer die individuellen Macken von Mensch und Hund. Die Atmosphäre in der Gruppe ist ausgesprochen gut und es macht total Spaß, zusammen zu lernen. Wir fühlen uns wohl und freuen uns auf jedes Treffen. Die Gruppenspaziergänge mit Übungs- und Spieleinheiten sind einfach super. Alles in allem hast du unsere Erwartungen weit übertroffen.
    Unsere Empfehlung an alle Hundehalter: Wer ein kompetentes, ganzheitliches Trainig sucht, das auch noch Spaß macht, ist bei Andrea Rothgang bestens aufgehoben.

  • Claudia (Samstag, 15. Oktober 2016 19:50)

    Liebe Andrea, ja wir sind immer noch da.....Nun soll ja keiner denken wir hätten keinen Erfolg. Oh nein wir haben mehr als das. Auch ich du weißt was ich meine....Du hast immer wieder so tolle Idenn.
    Jetzt auch noch so viele Zwerge. Heute war wieder ein suuuper Trainingstag...Danke dir dafür.....Und vom Mantrailing wollen wir gar nicht reden... individueller für Führer und Hund geht es bestimmt
    nirgends anders. Wir bleiben dir treu und freuen uns auf Montag. Juchu Dummys werfen.....Bis dann Claudia, Clooney und Funny

  • Petra G. (Freitag, 08. Januar 2016 17:22)

    Liebe Andrea,
    heute komme ich endlich mal dazu, hier reinschreiben ☺.
    Ich und mein Frauchen trailen seit letztem Sommer bei dir und es macht uns riesigen Spaß. Jeden Donnerstag kann ich kaum erwarten, dass es endlich losgeht. Dank deiner unendlichen Geduld und leicht
    verständlichen Erklärungen hat Frauchen schnell kapiert wie's funktioniert. Manchmal verheddert sie sich noch mit der Leine, aber dass kriegst du bestimmt auch noch hin. 😉
    Toll finde ich auch, dass du dir immer wieder was Neues einfallen lässt und es immer sehr spannend ist, wer wo versteckt ist.

    Auf ganz viele weitere Trails mit dir und unserer netten Truppe
    freuen sich Emma 🐕 und Petra

  • Claudia, Clooney, Funny (Donnerstag, 07. Januar 2016 00:06)

    Liebe Andrea! Nun trainiere ich schon zwei Jahre mit dir......Ja wir hatten auch Diskussionen. Nun habe ich einen Zweithund klein Funny. Aber was soll ich sagen? Es war und ist das beste Training.
    ....Danke dir dafür.....Immer auf Rasse und Größe und Macken angepasst. Wir fühlen uns wohl bei dir

  • Susanne (Freitag, 27. März 2015 09:53)

    Ich bin seit einigen Wochen mit meiner wunderbaren Dackelhündin Ida im
    Training bei Frau Andrea Rothgang.
    Endlich haben wir in ihr eine erfahrene Hundtrainerin gefunden, die mit
    großer Erfahrung und Ruhe ihre Arbeit tut.
    Im Besonderen nehmen wir am Mantrailing teil und haben schon sehr viel
    gelernt. Mit großer Professionalität, Souveränität und vor allen Dingen
    Ruhe, die ich bei anderen Trainer bisher vermisst habe, ist sie für uns da.
    Die wöchentlichen Mantrailingstunden stellen immer ein Highlight dar.

  • Frauke (Freitag, 27. März 2015 09:52)

    Ich bin Halterin zweier Weimaraner: Wiinblad, unser Rüde, 10 Jahre alt und unsere Hündin Frau Fischer, knapp 2 Jahre alt. Mit beiden Hunden mache ich Mantrailing: Wiinblad schon seit vielen Jahren
    unter verschiedenen Trainern bis hin zu einer Rettungshundestaffel und Frau Fischer seit sie 5 Monate alt ist.
    Bei Andrea Rothgang sind wir nun schon mehrere Jahre im Training, zuerst mit Wiinblad und später dann auch mit Frau Fischer. Mit beiden Hunden bin ich einmal pro Woche bei ihr zum Mantrailen.
    Aufgrund meiner Erfahrungen mit einigen Hundetrainern möchte ich Folgendes zu Andrea Rothgang hervorheben:
    - sehr einfühlsamer Umgang mit Mensch und Hund
    - sehr gute Analyse des Hundes in Bezug auf seine Individualität und sein "Vorleben"
    - gute Didaktik beim Aufbau des Trainings
    - viel Freude und Leidenschaft bei der Arbeit
    - spannende und abwechslungsreiche Aufgaben für Mensch und Hund
    - Kompetenz gepaart mit Autorität
    - konstruktive Kritik und verständliche Erläuterungen
    - Sie bildet sich zu verschiedenen Themen weiter und setzt dieses neugewonnene Know-how in der Praxis um
    - keine Überschätzung der eigenen Fähigkeiten, d.h. ggfs. Hinzunahme oder Befragung von Spezialisten
    - meine Hunde "lieben" sie und sind schier "aus dem Häuschen", wenn sie sie sehen
    - ich habe Andrea schon häufig und vor allem auch gerne weiterempfohlen - das Feedback derjenigen zu ihr ist durchwegs positiv.

  • Claudia und Clooney (Dienstag, 24. März 2015 17:03)

    Liebe Andrea,




    Ich habe selten eine Hundetrainerin kennengelernt, die mit so viel Liebe und Spass bei der Arbeit ist.
    Vor allem die Einfühlungsvermögen und deine Geduld für das Team Mensch Hund war was wir gesucht hatten. Bevor wir dich kennengelernt war mein Clooney ständig auf Level 10.
    Bei meiner kleinen Krawallbürste habe ich schon nach der ersten Trainingseinheit Veränderungen bemerkt. Vor allem weil du komplett ohne Zwangsmittel arbeitest, sondern alles auf Vertrauen und
    positiver Motivation aufbaust, habe Clooney und ich ein tolles partnerschftliches Verhältniss. Du gibst uns umfangreiches Wissen mit, und Clooney und ich trainiernen fleißig.

    Ganz suuuper finden wir das du auch kleine Hunde ernst nimmst. Wir freuen uns jedes mal auf dein lustiges Dummytraining……und das spannende Mantrailen.

    Einfach eine suuper Hundetrainerin mit einem tollen Angebot, nicht nur zur Erziehung sondern auch zur sinnvollen Beschäftigung für unsere Hunde.

    Wir freuen uns jedesmal auf dich

    Claudia und Clooney

  • Friederike Tempel (Dienstag, 24. März 2015 16:45)

    Liebe Andrea,
    seit über einem Jahr haben wir - mein Dackel und ich - nun das Vergnügen wöchentlich bei dir zu trainieren. Mit dem Trailen haben wir begonnen und sind dann beim Dummytraining hängen geblieben.
    Unter deiner professionellen Anleitung sind wir ein richtig gutes Team geworden, haben wahnsinnig viel dazugelernt und ganz nebenbei auch a rechte Gaudi :-) Du lässt dir immer wieder etwas Neues
    einfallen, sodass es uns nie langweilig wird. Und so nebenbei bekommen wir auch noch den ein oder anderen Tipp, wenn's im Alltag mal nicht so will, wie es soll ;-)
    Diese Trainingsstunde in der Woche möchten wir auf keinen Fall missen und Uno ist durch die Kopfarbeit super ausgelastet.
    Herzlichen Dank an dieser Stelle für dein professionelles und Engagement und deine sympathische Art- wir sind sehr froh, dass wir dich als Trainerin gefunden haben.
    Dann bis nächsten Montag :-)!
    Friederike & Uno

  • Gerda und Wolfgang Lehrer (Dienstag, 10. Februar 2015 17:57)

    Liebe Frau Rothgang,
    unter Ihrer kompetenten, sehr klaren aber auch erfrischend humorvollen Anleitung konnten unser Hund und wir, trotz komplizierter Umstände, zusammenfinden und sind jetzt ein frohes "Team"! Vielen
    Dank, ohne Ihre Hilfe hätten wir das nicht geschafft.

  • Sandra & Bébé (Donnerstag, 18. September 2014 19:38)

    Liebe Andrea,
    Wir freuen uns jedes Mal auf' s Mantrailing. Du gestaltest jeden Trail individuell abgestimmt aufs Team und unser Können . es ist immer spannend für uns uns, wir sind unheimlich stolz und haben
    wieder etwas Neues gelernt, ganz ohne Druck, aber mit viel Spaß. Super, dass Du Dir so viel Zeit für jedes Team nimmst und trotzdem alle so läßt wie sie sind. das macht Dir so schnell keiner
    nach.
    Vielen Dank und bis zum nächsten Mal!

  • Clooney (Samstag, 09. August 2014 11:01)

    Liebe Andrea,
    ..dir habe ich zu verdanken daß ich kein schwieriges Frauchen mehr habe. Ich darf jetzt ganz viel ohne Leine laufen,und mir meine Freunde selbst aussuchen. Freue mich auf das Mantrailing. Unser
    lutiges Dummytraining finde ich immer wieder toll.

  • Nora (Freitag, 01. August 2014 12:11)

    Liebe Andrea - schade, dass unsere individuellen Trainingsstunden schon vorbei sind... dank Dir ist mein Frauchen viel gelassener und hat tolle Ideen mich zu fördern und zu überraschen :) Bestimmt
    sind wir bald sonntags wieder dabei!!!
    Liebe Grüße
    Nora

  • Elke (Montag, 21. April 2014 14:58)

    Hallo Andrea - vielen Dank für den wunderbaren Osterspaziergang, auch an den Osterhasen ;) - und überhaupt vielen Dank für Deine professionale Hilfe mit Herz :)... wir freuen uns schon auf die
    nächste Tour!!!
    LG
    Elke und Nora

  • Friederike & Uno (Dienstag, 04. März 2014 12:11)

    Es ist immer wieder ein Vergnügen bei Andrea zu trainieren - egal ob Mantrailing, Social walk oder Apportieren - wir haben alles ausprobiert, es war jedes für sich eine gute Mischung aus Spaß und
    Lernen :-)
    Wir nehmen aus jedem Training etwas mit, dass wir auch umsetzen können (ihr solltet uns mal durch den Wald schleichen sehen) und meine Fragen bekamen immer eine kompetente Antwort gepaart mit einer
    Prise Humor und guter Laune :-)
    Ja, die Andrea weiß wirklich, was sie da tut ;-)
    Super! Wir freuen uns weiter auf jedes Training und können es nur weiterempfehlen.

  • Claudia und Clooney (Samstag, 15. Februar 2014 21:05)

    Liebe Andrea,



    Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll, aber nie kann wenn er will,

    dann mag er auch nicht, wenn er muss.

    Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch,

    wenn er soll, und dann kann er auch, wenn er muss.

    Denn Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen!
    das ist der Satz auf deiner Homepage, der mir das Gefühl geben hat, sie ist die Richtige für uns. Egal ob Einzelstunde Social Walk oder Mantrailing......, wir freuen uns auf jedes Treffen mit dir,
    und sind froh dich gefunden zu haben, wir (ich) werden immer selbstsicherer. Schön das es dich gibt.

  • Claudia und Clooney (Samstag, 15. Februar 2014 20:54)

    liebe Andrea,



    Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll, aber nie kann wenn er will,

    dann mag er auch nicht, wenn er muss.

    Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch,

    wenn er soll, und dann kann er auch, wenn er muss.

    Denn Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen!

    das ist der Satz auf deiner Homepage, den ich gelesen habe und der mir das Gefühl gegeben hat......Sie ist die Richtige für uns. Egal ob Einzelstunden Social und Mantrailing. Es macht jedesmal grosse
    Freude, wir (ich) werden jedes mal ein wenig selbstsicherer. Wir sind sehr froh dich zu kennen, und freuen uns auf gemeisame Stunden mit dir.

  • Elke und Nora (Freitag, 07. Februar 2014 19:06)

    Hallo - schon nach der ersten Stunde fühlen wir uns viel wohler in Haut und Fell beim Spazierengehen - und sind schon gespannt auf die nächsten Tipps :)

  • Brigitte (Donnerstag, 10. Oktober 2013 11:25)

    Hallo Andrea,
    seit wir Dummytraining integrieren in den Spaziergang brauchen wir nicht mehr so weit und lang Gassi zu gehen (vorallem bei Regen!!). Meine belgische Schäferhündin ist total bei der Sache wenn sie
    "arbeiten" darf ! Danke für die tolle Unterweisung.

  • Mich (Mittwoch, 09. Oktober 2013 18:34)

    Hallo Andrea,
    seitdem ich bei Dir war, ist mein Hund wie ausgewechselt und ich selbst hab mehr Vertrauen und auch die notwendige Konsequenz daran zu arbeiten. Also ganz lieben Dank, ich werde Dich gerne
    weiterempfehlen, Micha

  • Karin (Mittwoch, 09. Oktober 2013 17:28)

    Toll gemacht, danke! Dank dir macht der Spaziergang wieder Spaß!, und wir jagen keine Jogger uws. mehr!

Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

 

 

Hundeschule

Trail and Learn

Andrea Rothgang

82396 Pähl / Weilheim

Tel.: 0176  32234383

email: info@trailandlearn.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ihre Meinung ist mir wichtig - Kundenreferenzen